Archiv

Heute morgen...

Stimmung : entspannt

Musik:lost prophets - always all ways

 

 

heute morgen...ist etwas eigentlich herzlich normales passiert. aber es war doch iwie besonders...ich bezieh gerade mein bett, mach den reißverschluss vom bezug auf...und auf einmal hab ich geglaubt ich hätte es geschafft, alles ist vorbei, jetzt hast du ruhe, alles ist ruhig, du bist am ende, wohlmöglich im himmel...

überal federn um mich rum, alles voll mit fliegenden federn, weiße, kleine, weiche federn...

hat sich wirklich wie himmel angefühlt. augen zu und fliegen...

11.11.07 12:45, kommentieren

Autofahren

Stimmung; end fertig

 

Musik: jay gordon - slept so long

 

 

erstaunlich wie viel an über einen menschen erfährt, wenn ma ewig zusammen im auto sitzt. man erfährt viel über seine ängste, probleme, hoffnungen. komisch, obwohl man diesen menschen schon sein ganzes leben lang kennt...es war verdammt anstrengend, nicht nur das fhren, auch das ewig gespannte warten auf momente in denen man gebraucht wird...

 

freut mich, dass ich für dich da sein konnte^^

13.11.07 20:53, kommentieren

It´s beginning

stimmung: gestresst

Musik: massive attack - teardrops

 

so, jetzt gehts also los...was denn?der anfang vom ende?die apokalypse?der dritte weltkrieg?katastrophenalarm?bauers revulotion der intelligenz?oder doch die oberstufe?

naja, von letzteren beiden etwas. die nächsten wochen werden nur end stressig...schulaufgaben, kurzarbeiten, termine, termine, termine....ich schau in meinen kalender und sehe...bis zum 14.12 nur tinte!!zum kotzen, allein diese woche...alles mögliche, englisch-referat, deutsch-->kapitel analyse, schulsan-treffen, mantel abholen, zeitungen austragen, mathe(SA) und reli(KA) lernen, ne ehrung in empfang nehmen, eventuell kino gehen...DIESE WOCHE...

und dazu kommt, dass ichmeinen schatz jetzt seit sonntag nicht mehr gesehen hab...richtig, führt zu kleinen spannungen!oh man schatz, ich vermiss dich T.T...vergiss mich ned, ja?hätt dich jetzt gern hier...milliarden küsse..*seufz*

14.11.07 20:36, kommentieren

-Forfeit-

stimmung: verzweifelt

Musik: Chevelle - forfeit 

 

ich evrstehe jeden, der in diesem moment draußen sein will. im schnee...alleine...wütend!! ich könnte durchdrehen...

zu viel gefühle auf einem haufen...ich packs nicht, zu viel auf einmal...

step up...or you have to forfeit it...

i wanna grab thy hand and scream..standing on a rooftop, scream until my haert stop, cause it´s 4 am forever..and then let me cry...let me feel..pain, anger, sadness, desperation, sickness... but then let me grab thy hand, lead me out of this...but you won´t come, it´s my part....

yes..."zeit hats gegeben, zeit wirds nehmen"!! alles was war, werde ich behalten und eifersüchtig verteidigen. und werde den weg suchen der nicht da ist, denn aus morgen wird heute noch... 

15.11.07 21:02, kommentieren

memo to myself

drunk.definetly not drunk enough

wanna fly
wanna climb to the highest floor, look out of the window and finally jump
wanna see my feathers
wanna hear my scream
wanna fly to the highest mountain and ride down
wanna be too young to understand
wanna scream until my haerts stops beating
wanna smoke until my lungs collaps
wanna talk
wanna see my shadow
wana run from it
wanna see this wicked game
wanna beg for god
wanna see you from above
wanna live
wanna see my soul looking for you
wanna die
wanna see snow around me
wanna feel a beat
wanna run without looking
wanna have my proud haert back..
give it back...i beg for your merci and my soul...
wanna have ten million armys for it
wana have the dark
wanna be the dark
wanna go back into the deepest dark
wanna die tenthousend times

not drunk enough..
too much feelings

17.11.07 00:00, kommentieren

schlauheit trifft doofheit

stimmung: abgrundtief zufrieden, gemischt mir schlechtem gewissen

Musik: zu spät dafür

 

es gibt diverse sorten menschen. die einen, die immer schlau sind, die anderen die nur manchmal schlau sind, dann gibts noch die die ständig doof sind, und dann noch die nur-manchmal-doofen.

 ich zähle mich heute zur letzteren gruppe.

da reißt sich eine rden arsch auf, für mich, ich bin erst nicht in der lage angemessen zu reagieren, dann verbock ichs den restlichen abend genauso...-.-(näheres draufeingehen unerwünscht-.-.-.-)

BÖÖÖÖPP,

du bist draußen, bei der 50€-frage, das schafft nicht jeder, meine damen und herren, der schwächste fliegt,

BÖÖÖÖPP!!

 

so, soviel zum thema ultimativer emotionskrüppel.

aber gottseidank, ist dieser andere mensch viel zu toll, viel zu selbstlos(!), viel zu großzügig um sich diese krüppelspezies anzuschaun, zu sagen "es ist vorbei, wir können nichts mehr tun".  gott, ich fühl mich grad so klein mit hut...m,anchmal denk ich mir ernsthaft, was ihn denn noch hält....

 egal.

ICH LIEBE DICH UND WEIß WAS DU HEUT GETAN HAST! 

19.11.07 00:46, kommentieren

Eitel?aber sicher doch!

Stimmung: angeödet

Musik: Subway to sally - Seemannslied

 

 

klar bin ich eitel^^

und man sieht was dabei raus kommt-.-

heute morgen um 4:43 uhr mit tierischem brennen im linken auge aufgewacht, um kurz vor 6 daheim gewesen, mama mich zum arzt geschickt. gegen neun brennen weg, aber kaum was gesehen(sogar mit brille*schäm*). dreiviertel stunde bei arzt gehockt. einmal in grelles licht geschaut(AUATSCH) und jetzt? hornhautentzündung-.-

und das schlimmste: vier tage nur brille tragen!!!!was soll das denn werden??

ich will meine linsen wieder...*drop*

 

 

PS:schatz, viel spaß, du darfst mich tropfen^^

30.11.07 12:21, kommentieren